OpusFinder
         

H  Opus  FHE       

        in new window

Composers
a b c d e f
g h i j k l
m n o p q r
s t u v w x
y z


Bookmark page
Buy sheetmusic for this work at SheetMusicPlus
Composer: Haydn, F.J.
Name:Die Jahreszeiten
Work nr.:
H 21:3 Opus - FHE -
Duration:132'00
Genre:Oratorio
Instr/Voices:
Comment:The seasons
Parts:
  Frühling (Spring) -
  Introduction Largo - Vivace - Seht, wie der strenge Winter flieht 5:30
  Komm, holder Lentz! 4:00
3a   Vom Widder strahlet jetzt 0:30
3b   Schon eilet froh der Ackersmann 4:00
4a   Der Landmann hat sein Werk vollbracht 0:30
4b   Sei nun gnadig, milder Himmel! 6:00
5a   Erhort ist unser Flehn 1:00
5b   O wie lieblich 5:00
5c   Ewiger, machtiger, gutiger Gott! 5:00
  Sommer (Summer) -
6a   In grauem Schleier ruckt heran 4:00
6b   Der munt're Hirt versammelt nun 3:00
6c   Die Morgenrote bricht hervor ?
  Sie steigt herauf, die Sonne 4:30
8a   Nun regt und bewegt sich alles umher 0:30
8b   Die Mittagssonne brennt jetz 1:00
8c   Dem Druck erlieget die Natur 3:30
9a   Willkommen jertz, o dunkler Hain 4:00
9b   Welche Labung fur die Sinne! 5:00
10a   O seht! Es steiget in der schwulen Luft 2:30
10b   Ach, das Ungewitter naht! 4:00
11   Die dustren Wolken trennen sich 4:30
  Der Herbst (Autumn) -
12a   Allegretto 2:15
12b   Den reichen Vorrat fahrt er nun 0:30
13   So lohnet die Natur den Fleiss 6:00
14a   Seht, wir zum Haselbusche dort 1:00
14b   Ihr Schonen aus der Stadt, kommt her! 7:30
15a   Nun zeiget das entblosste Feld 1:00
15b   Seht auf die breiten Wiesen hin! 3:00
16a   Hier treibt ein dichter Kreis 0:45
16b   Hort, hort, das laute Geton 4:00
17a   Am Rebenstocke blinket jetzt 1:00
17b   Juchhe! Der Wein ist da 6:00
  Winter -
18a   Adagio, ma non troppo 2:30
18b   Nun senket sich das blasse Jahr 2:15
18c   Licht und Leben sind geschwachet 1:45
19a   Gefesselt steht der breite See 1:30
19b   Hier steht der Wand'rer nun 4:00
20a   So wie er naht - Am Rokken spinnen die Mütter 1:15
20b   Knurre, schnurre, knurre 3:00
21a   Abgesponnen ist der Flachs 0:30
21b   Ein Madchen, das auf Ehre hielt 3:30
22a   Vom durren Osten dringt 0:45
22b   Erblicke hier, betorter Mensch 4:00
23a   Die bleibt allein und leitet uns ?
23b   Dann bricht der grosse Morgen an 5:30

   memory

 

Opusfinder: connecting the world of classical music

Contact